Ratgeber bei rassehunde.de

zu unserer Startseite
Diese Ausführungen sind von uns unverändert übernommen worden von:

Tiermedizin.de

Reisebestimmungen für Hunde und Katzen - Stand 6/1997

 


Werbung die gesehen wird !!

 

Alter des Tollwutimpfzeugnisses beim Grenzübertritt 
(Angaben in Tagen)

LandMindestensMaximalZusatzbestimmungen
Belgien30360A (max. 10 Tage alt)
Bulgarien30360
(Katze: 180)
B I (max. 10 Tage alt)
Dänemark30360 
Deutschland30360 
Estland30360B
Finnland30360 
Frankreich30360 12)
Griechenland15360A I
GroßbritannienN E U ! !
Irland Quarantäne 180 Tage / Einfuhrgenehmigung
Israel30360B (max. 5 Tage alt) 1)
Italien20330A (max. 30 Tage alt)
Kanada30360B
Kroatien30360A I
Lettland14180B 3) 4)
Litauen14180B (max. 14 Tage alt) 4)
Luxemburg30360A (max. 10 Tage alt)
Marokko30240B 5)
Niederlande30360A (max. 10 Tage alt)
NorwegenBlutprobe360B 6) 7)
Österreich30360 
Polen21360B I
Portugal30360B
Rumänien14180B (max. 10 Tage alt)
Russ. Föderation  A (max. 3 Tage alt)
SchwedenBlutprobe360B (max. 10 Tage alt) 6)
Schweiz30360 
Slowakei30360I 4) 8)
Slowenien30360A
Spanien30360B (max. 15 Tage alt) 9)
Tschechien30360I 4) 8)
Türkei15180B I
Ungarn30360B I (max. 14 Tage alt) 10) 11)
USA 
(nur Hunde)
30360 
A= Einfaches Gesundheitszeugnis vom Tierarzt
B= Behördliches Gesundsheitszeugnis vom Amtstierarzt
I= Internationaler Impfpass erforderlich
1)Tier muss mind. seit 90 Tagen im Besitz des Halters sein
2)Maulkorb und Leine sind mitzuführen
3)Toxoplasmose- und Dermatosmykoseuntersuchung erforderlich
(max. 21 Tage alt)
4)Impfung gegen Staupe/H.c.c./Leptospirose/Parvovirose 
(beim Hund) bzw. Panleukopenie (bei der Katze) 
zusätzlich erforderlich
5)Gültige Tierhalterversicherung erforderlich
6)Einfuhrgenehmigung, Kennzeichnung (z.B. Indexel-Mikrochip),
Bandwurmkur (max. 10 Tage alt), bei Hunden auch Staupe/
Leptospiroseimpfung (max. 2 Jahre /1 Jahr alt) erforderlich. 
Tollwut-Mindestimpfalter 3 Monate (Hund), 
14 Monate (Katze). Ein Titer von mind. 0,5 I.E. muss 
durch anerkanntes Labor frühestens 120 Tage nach 
der Impfung bestätigt werden. Weitere Titerbestimmungen 
können beim Hund entfallen, wenn der Titer einmal 
erreicht wurde und regelmäßig jährlich nachgeimpft wird.
Staupe: Mindestimpfalter 8 Wochen
7)Leinenzwang und "Kot-Tütenpflicht"
8)Bei Aufenthalt länger als 4 Wochen: 
Einfuhrgenehmigung erforderlich
9)Tollwut- und Gesundheitszeugnis in 
spanischer Sprache erforderlich
10)Für Hunde ist zusätzlich eine Impfung 
gegen Staupe vorgeschrieben
11)Maulkorb und Leine sind mitzuführen
12)Einreise von Tieren jünger als 3 Monate verboten
Erläuterungen
(Quelle: ADAC und Fa. Rhone-Merieux, Laupheim)

Werbung die gesehen wird !!

eine Seite von rassehunde.de